Das Team
The Making of
Philosophie
 

zuri steht für hochwertiges Design, Life-Style und soziales Engagement – grown to perform.
Angefangen hat alles mit der Idee, ein einzigartiges, stylisches und nachhaltiges Bike für die neue, urbane Generation zu schaffen.

Mit dem Rohstoff Bambus fanden wir das ideale Material für den Rahmen und mit Zambikes in Sambia einen starken Partner. Zambikes hat bereits langjährige Erfahrung in der Bearbeitung des Naturstoffs. Aber noch wichtiger in Afrika: faire, ehrliche Management-Praktiken sowie soziale und gesunde Arbeitsbedingungen.

Durch die Herstellung des Bambusrahmens in Sambia schaffen wir Arbeitsplätze. Dies reicht vom Bambusanbau und dessen Ernte über die mehrstufige Herstellung bis hin zu Verpackung und Versand. Aktuell beschäftigen wir mehr als 25 Mitarbeiter, die zuvor keine Chance auf eine Anstellung hatten, denn jedes zuri-Bike unterstützt direkt 5 Arbeitsplätze.

So bieten wir Menschen in Afrika einen Weg aus der Armut

In intensiver Zusammenarbeit mit unserem Produktionspartner haben wir einen einzigartigen und qualitativ hochwertigen Rahmen konzipiert, der jegliche EU-, US- und japanische Standards erfüllt. Qualitätskontrolle, Auswahl der Komponenten und Aufbau der Bikes werden in Deutschland sichergestellt.

Überzeugen Sie sich selbst!